Newsletter: Saisonauftakt 2020/21

Liebe Skibegeisterte!

Leider bestimmt COVID-19 und die damit einhergehenden Maßnahmen und Auswirkungen weiterhin unseren Alltag und natürlich auch unsere Freizeit- und Reiseaktivitäten.

In den letzten Wochen haben wir uns im Vorstand des Ski-Club 91 Büren e.V. natürlich intensive Gedanken um die bevorstehende Skisaison, den Einfluss der Pandemie auf unser Vereinsleben und unseren Umgang damit gemacht.

So freuen wir uns, dass wir mit einem entsprechenden Hygienekonzept bereits am 01.10.2020 (jeweils donnerstags ab 20:00 in der Lindenhofhalle) unsere beliebte Skigymnastik starten konnten. Vielen Dank an unser Trainer- und Planungsteam und gleichzeitig möchten wir alle Teilnehmer bitten, sich an die entsprechenden Vorgaben und Anweisungen zum Schutz aller zu halten.

Wir müssen leider jetzt schon unsere Weihnachtsfeier im gewohnten Rahmen ausschließen, freuen uns aber Euch mit einer vorweihnachtlichen Wanderung mit gemütlichem Ausklang im Freien eine schöne Alternative anbieten zu können. Weitere Infos folgen. Bitte haltet Euch dafür aber schon mal Sonntag, den 13.12.2020 ab 13:00 Uhr frei.

Der hoffentlich wiederholte Einsatz des legendären Skibusses in die nahegelegenen sauerländischen Skigebiete (Willingen und Winterberg) lässt sich traditionell natürlich nur in Abhängigkeit von Wetter-sowie Schneelage und – neu dazugekommen – den zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Corona-Schutzregeln kurzfristig planen. Bitte entnehmt entsprechende Ankündigungen unserer Internetpräsenz www.skiclub91.de bzw. der lokalen Presse.

Im kommenden Jahr 2021 feiert der Ski-Club 91 Büren e.V. sein 30jähriges Jubiläum!

Als ersten Teil der Feierlichkeiten haben wir uns schon zeitig entschlossen vom 23.01.2021 bis 30.01.2021 eine Jubiläumsfahrt nach Fieberbrunn anzubieten. Wir freuen uns mitteilen zu können, dass diese Fahrt bisher sehr gut gebucht wurde und nach heutigem Ermessen stattfinden wird. Bisherige Anmeldungen behalten Ihre Gültigkeit.

Wer nachträglich noch Interesse hat mit uns das Jubiläum in den verschneiten Bergen zu genießen, findet hier alle notwendigen Informationen. (Es gibt noch einige wenige Restplätze!)

Die Jahreshauptversammlung 2021 erfolgt natürlich unter Einhaltung der zu dem Zeitpunkt geltenden Corona-Schutzbestimmungen, wobei wir alternativ oder ggf. auch ausschließlich eine Online-Teilnahme ermöglichen werden. Bitte notiert Euch im Vorfeld bereits Freitag, den 05.03.2021 als Termin für die Versammlung. Eine offizielle Einladung erfolgt separat.

Nach langen Diskussionen und Abwägungen müssen wir Euch leider schweren Herzens mitteilen, dass wir in den Osterferien 2021 keine Jugend- und Familienskifreizeiten auf die schöne Bettmeralp (Wallis/Schweiz) anbieten können, da sich nach derzeitigem Ermessen in unserer langjährigen Unterkunft kein schlüssiges Corona-konformes Hygienekonzept umsetzen lässt.

Es fällt uns nicht leicht, Euch schon zu diesem frühen Zeitpunkt über diese unvermeidliche Entscheidung zu informieren, wo es doch das Highlight unseres Vereinslebens betrifft.

Zum einen möchten wir Euch somit die Gelegenheit geben, rechtzeitig alternative Planungen für Eure Osterferien treffen zu können. Gleichzeitig ist es aber auch nur fair, unsere Partner und Lieferanten (z.B. Busunternehmen, Unterkunft Vor-Ort und unseren Koch) nicht unnötig lange hinzuhalten.

Hier noch ein Link für diejenigen, die es zwei Jahre in Folge nicht ohne die schöne Bettmeralp aushalten können: https://www.aletscharena.ch

Ski Heil!

Euer Vorstand